Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Dienstag, 23. Juni 2015

Knallbunte Foodbilder






Schwups da bin ich schon wieder - HEUTE mit vielen bunten FOODBILDERN und super leckeren Rezepten.
Grundlage für viele Rezepte ist meine pikante SALSA die wirklich ein Allrounder ist. Im Laufe der Jahre ist sie ein fester Bestandteil meiner Küche geworden. Sie ist ganz fix fertig -  und die Einkaufsliste für die Zutaten ist nicht lang. Die Mischung macht`s.

SALSA auf der Zunge ist wie ein Tanz in der Küche






Es ist erstaunlich, aber ich zeige euch heute wie gut die SALSA zum Sonntagsbraten aber auch zu hauchzarten selbst gemachten Ravioli passt.
Und weil das Auge ja gewöhnlich mit isst, habe ich heute den Nudelteig herzförmig ausgestochen. HERZ Ravioli -jääääähhh sind sie nicht zauberhaft????
Gefüllt habe ich sie mit einem Klecks Frischkäse und meiner SALSA.






Es ist Juni - und eigentlich befinden wir uns ja mitten in der Grillzeit - aber das Wetter macht uns im Moment ja einen gewaltigen Strich durch die Rechnung! Das einzige Feuer, dass hier täglich brennt - ist im Wohnzimmer der Kamin. Verrückt was?!
Aber wir stecken den Kopf nicht in den Sand und machen es Drinnen kuschelig - bei Kerzenschein und Lounge Musik bringen wir uns in Stimmung. Ist halt ein typisch deutscher Sommer. ;)








Meine Sommer SALSA:

1/2 Bund Lauchzwiebeln
1 kl. daumengroßes Stück Ingwer
1/2 rote Chilischote
1 Knoblauchzehe
Safte einer 1/2 Zitrone / oder Limette
Blattpetersilie
Salz
Olivenöl

Ich schneide alles in grobe Stücke und stecke die festen Bestandteile dann in die Moulinex. Einfach Knopf drücken und miiiiiiixen. Yippi - himmlisch wie sich alles vermischt und diese Düfte!!!!!
Dann in ein Gefäß umfüllen und mit Zitronensaft und Olivenöl auffüllen. Kleiner Tip : wenn ihr es richtig sommerlich mögt, ersetzt den Zitronensaft durch Limettensaft! Göttlich





Und falls es doch bald sommerlich werden sollte, dann könnt ihr die SALSA auch anstatt Kräuterbutter beim Grillen einsetzen. Passt zu Fleisch - Gemüse - Fisch!
Sag ich doch .....ist ein Allrounder!!!!



Damit verabschiede ich mich von euch und mache mich auf die Suche nach der Sonne!
Ich würde so gern mein Sofa gegen meinen Liegestuhl im Garten eintauschen.

Wie geht es euch - habt ihr auch die Nase voll vom Wetter?

Fühlt euch lieb gedrückt und ein liebes Dankeschön für eure Genesungswünsche.

Betty - in Kochlaune -

Kommentare:

  1. Liebe Betty,

    die herzförmigen Ravioli sind sooooo toll :-)

    Oh ja, das Wetter.... einfach nur schlimm. Aber ich hoffe noch auf ein paar Sommer-Sonne-Wochen!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Schitt, jetzt muss ich doch einkaufen gehen!
    Und wenn ich wieder komme riecht die Küche wie der Sommer und die Sonne scheint (hoffentlich)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Betty,
    deine Herzravioli, mmmmh lecker! Die sind schon ein Augenschmaus und schmecken bestimmt sehr gut. Es wäre schön, wenn du das Rezept für deinen Nudelteig vielleicht postest. Ich fände das toll!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und danke dir für deine immer so tollen Rezepte und die schönen Fotos!
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  4. Warte... ick setz mich mal gleich wieder in den Zug!
    Man sieht das lecker aus! Ich will auch!

    Lieb Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  5. richtig toll, ich hätte wohl keine nerven dazu...
    liebe grüsse nicole

    AntwortenLöschen