Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Dienstag, 16. Dezember 2014

Ein schön gedeckter Tisch / Da gab es wohl ne Party } Frauenfreundschaft


Frauenfreundschaft


Hallo ihr Lieben,
gestern Abend hatte ich die "Kulturdamen" zu mir eingeladen. So eine Art Club-Weihnachtsfeier.

6 FRAUEN - 6 CHARAKTER

Weihnachten das Fest der Freude und Freunde. Ja, dass sind wir!!!!
Wir sind nicht nur Freunde - NEIN wir arbeiten auch zusammen. Ob das gut geht?
Na klar!!!! Weil wir so verschieden sind.


Jede von uns hat ihre Stärken
Jede von hat ihre Talente
Jede von hat ihre Interessen

Wir lernen so viel von einander!Eine von uns ist total tierlieb, besitzt Hund Katze Pferd. Eine andere wiederum ist sehr belesen und am Weltgeschehen interessiert. Eine Sportlerin. Eine Pfadfinderin . Eine Grand Dame und ich - ich bin für die Mannschaftsverpflegung und einen guten Schluck zuständig ;) Ihr seht - eine bunte Mischung. Eine Mischung die Spaß macht!!!
Und gerade das alles bringt STIMMUNG. Da sitzen wir zusammen und es kommen die tollsten Gespräche auf. Plötzlich sieht man die Welt auch mal aus einer anderen Sicht.

Glaubt mir, es sind so wundervolle schöpfende Momente - die unseren Freundeskreis stärken.

Zusammen LACHEN.
Gemeinsam ZUHÖREN
ZUSAMMEN verreisen

Freunde sind das schönste Geschenk!!!

Ich habe versucht, ein paar Eindrücke vom Tisch einzufangen. Leider lässt das Licht im Moment keine besonders guten Fotos zu. Obwohl ich schon am frühen Mittag den Tisch gedeckt hatte. Hm, das Problem haben ja irgendwie alle hier.



Weihnachtsmenü der Kulturdamen
***
selbst gebackenes Nussbrot mit Sahnebutter
Franz. Salami & Käseauswahl verschiedener Länder
frische Feigen
Oliven
***
Fruchtiges Rote Bete-Maronensüppchen
mit cross gebratenen Bacon
Creme Fraiche Haube
und Hanf gewürzt
***
Heimische Entenkeule auf Granatapfelbett
Quinoa Salat mit Trauben und grünen Spargel
Aus dem Backrohr gratinierte Knoblauchdrillinge
***
Handgerührtes Amarenakirschen Cremeeis
an Ginger-Kuchen
***




Vom Essen gibt es gar kein Bild. (Naja - irgendwie doch. Auf Instagram, leere Teller....)
Ich kann euch nur das Menü verraten - LEIDER - vielleicht gibt es demnächst mal das eine oder andere Bild &  Rezept dazu. Denn der Salat ist der Hammer!!!!
Ich könnt schon wieder essen....jam jam


Natürlich habe ich für meine Gäste wieder eine Aufgabe vorbereitet. Damit die Zeit zwischen den Gängen nicht so lang wird.
Dafür habe ich kleine Tütchen genäht. Drin steckten 2 frankierte Weihnachtskarten. Diese durften sie nun für ihre LIEBSTEN schreiben. (Wusste ich doch,....keine dieser Damen hat Weihnachtsgrüße verschickt) TSSST!!!
Ich habe sie heute für sie abgeschickt.


Meine 2 Runde "Weihnachtsgrüße" ist nun auch schon raus. Ich habe mich noch mal künstlerisch betätigt. Ich mag ja diese "Tafelkunst" und brachte diese auf meine Postkarten.
Und gefällt euch das?


Ach ja, die Wimpelkette habe ich auch noch kurzerhand gemacht!!!
NICE :)


***Was für ein schöner Abend***
Bald schon wieder öffnet sich die Tür meines (HOME)Restaurants.

Nun wünsche ich euch noch eine tolle 3. Adventswoche.Vielleicht habt ihr nun auch Lust in der Weihnachtszeit ein paar Freunde einzuladen. Oder was habt ihr noch so vor???
Habt es fein
und DANKE ihr meine FREUNDE hier

Betty - Küchenchaosbeseiterin -


Kommentare:

  1. Es ist schön tolle Gäste zu haben! Und dein Menü hört sich sehr lecker an.
    Da wäre ich gerne bei gewesen ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein Menü....liebe Betty!
    Ich wär sehr sehr gern dabei gewesen, jawohl! Ich find so einen Freunde-Abend auch wunderbar, gute Gespräche, gutes Essen, ganz viel Lachen..... macht man aber ehrlich gesagt viel zu selten. Ich hab jetzt mal versucht, uns 6 Frauen zum Frühstück zusammen zu bekommen, aber es ist soooooooooo schwierig, manno... Wir haben die Kinder alle noch kleiner, immer ist was anderes oder man hat gleich 2-3 Termine auf einmal. Aber wir kriegen das wohl noch hin, jawohl !
    Ich schick dir viele liebe Grüße und wünsch dir auch noch eine schöne Adventswoche...
    Ulli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Betty, wie schön und liebevoll Du alles vorbereitet hast! Das wundert mich mal gar nicht, dass das ein gelungener Frauenfreundesabend wurde.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Betty, was für eine wundervolle Deko Du da gezaubert hast.. So stimmig alles zusammen und so liebevoll. Ich finde es toll, wenn man gerade zu Weihnachten viele Leute zu sich einläd und zusammen isst und erzählt.

    Hab ein wundervolles Weihnachtsfest und genieß die kommende Zeit.

    Viele Grüße

    Mareike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Liebe,

    Qutschkopf - übrigens :-)
    Ich weiß nicht wenn ich deinen schönen Tisch sehe und das Menü höre, verkaufe ich die Kinder drei Wochen und ziehe bei euch ein.
    Der Tisch sieht so toll aus. Ich bin dieses Jahr auch ganz auf Gold. Normal stehe ich da gar nicht drauf, aber dieses Jahr ist es anders.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Betty,
    wenn ich mir die "Speisekarte" ansehe, den toll gedeckten Tisch bewundere, lese wie schön euer Treffen war......ich will auch Kulturdame werden:)
    Viele, liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Betty,
    ich setze mich jetzt hin zu deinem traumhaft schön und liebevoll gedeckten Tisch und probiere ein wenig vom Süppchen und vielleicht nasche ich auch ein wenig an der Ente mit - aber nur wenig, denn mit vollem Mund kann ich nicht sagen, dass ich mich so über deinen Kommentar gefreut habe, dass ich noch immer ganz gerührt und berührt bin. Auch ich hab gerne mit dir gelacht und getratscht und mir überlegt, was ich in den Koffer packe und kräftig ins Taschentuch gepustet und und und ...
    Hab traumhaft schöne Weihnachten, verbringe sie so, wie du sie verbringen willst und genieße die Zeit.
    Eine dicke Umarmung und alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen