Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Dienstag, 2. Dezember 2014

Hatschiiiiieee / Schmunzel Alltag Nr.7


Problem,...auweia...

Hat es einen so richtig erwischt
Mit ALLEM
Ich meine, ich huste und belle wie ein Hund
Habe Kopf
Nase außer Gefecht - nervt nur, weil sie dauernd dicht ist!

Halsschmerzen
Aber es reicht nur zum Jammern
Nicht aber fürs Bettchen

Also schmeiße ich mir morgens schon alles in den Kopf
Um den Arbeitstag zu überstehen
Ich bin praktisch voll auf Tablette

Niesattacken mein ständiger Begleiter
Hatschiiiieeee
Nur blöd, während der Autofahrt
Da bahnt sich schon wieder eine an
HATSCHIIIIEEEEE

Hilfe - ich kann ihn nicht halten!!!!!
Außer Kontrolle
"Juuuuusten"(äh Husten) -  ich habe ein Problem

Melde gehorsamst
HUSTENBONBON bei heftiger Niesattacke direkt an die Windschutzscheibe geknallt
Liegt nun auf dem Armaturenbrett
Komme nicht ran

......klebt da so vor sich hin.....
"Juuuuusten" hört ihr mich?
Brauche dringend einen neuen Hustenbonbon.....



Betty - Armaturenbrett säubern - Hatschiiiieeee

Kommentare:

  1. Ach herrje, kann ich Dir irgendwie helfen, Du allerallerärmste. Tschuldige, trotz allem muss ich lachen...Du hast so anschaulich lustig Deinen furchtbaren Zustand beschrieben, da erkennt sich bestimmt jeder wieder..und das Bonbon, das da klebt...Gute Besserung, Du Liebe!
    glg Ich drück Dich, Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Och du Arme! Noch mal gute Besserung von mir an dieser Stelle!
    Vielleicht legste dich sicherheitshalber doch mal für zwei Tage ins Bett...?!?

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Genau den gleichen Schmarrn, hab ich jetzt schon 2 Wochen!!!, das hatte ich das letzte Mal vor dem 30-jaehrigen Krieg!!!
    Willkommen im Clup und gute Besserung,
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Oh, weh! Überall das selbe! Und Keiner kann helfen. Hilft nüscht...da musste durch.
    Gut das der Bonbon nicht die Scheibe durchschlagen hat, stell dir mal vor, auf dem Weg aus dem Auto ins Nichts gesogen...wie soll man das erklären? Das glaubt einem doch keiner. "Tut mir Leid, konnte nicht arbeiten kommen, fand mich im Nichts wieder "
    Gute Besserung Betty,
    Bei mir sind es "nur" die Ohren (nein, ich jammere auch nicht)
    Andrea

    AntwortenLöschen