Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Montag, 15. September 2014

Ü Ü Überraschung


(Quasselquatsch)

U BA DU BI DU Ü Ü ÜBERRASCHUNG. Na, - erkannt???? Na komm schon. Überleg noch mal.
Ich geb dir `nen Tip. Blaues schlankes "Monster" mit schlacka schlacka Armen. Mein guter alter Freund Grobi.
Jähhhh, das SESAMSTRAßENÜBERRASCHUNGSLIED !!!!!

*KLICK*  (Ist leider die englische Version.....Deutsch ist in keinem Forum zu finden. Schnief)

Ein Kindheitstrauma, sag ich euch.
Und wenn mir folgende Worte zu Ohren kommen: "Schatz" ich hab ne Überraschung für dich!" Dann geht mein Gehirnstatus sofort auf *ON* und Grobi läuft um mich herum und fängt lauthals an zu singen.
Überraschung - gegenüber diesem Wort habe ich ein echt gestörtes Verhältniss.
Etwas unerwartestes....

Gerade letzte Woche hat es mich wieder eiskalt erwischt. Das Überraschungsmonster kam zu Besuch.
Erzählte ich euch doch von unserem Geburtstagskind. Der Arme, hatte sich doch sein Ehrentag mitten in die Woche plaziert. Die ganze Bagage war fürs Wochenende eingeplant. Hm - dachte sich mein Schatz - überlege ich mir was! Geburtstag ohne Feier - ? Ist auch doof.

Der Tag verlief ganz normal und friedlich. Bis jetzt! Beide berufstätig und somit erst am späten Nachmittag zu Hause. Sind noch zum Weinhändler. Und trödelten so vor uns hin.
17.40 Uhr
Er:  Schatz, denk dran! Ich lade euch heute noch zum Essen ein!
Ich : Ja, ist ja noch früh. Wann denn?
Er: Habe den Tisch für 18.00 Uhr bestellt.
Schaut an sich herrunter und sagte mit einem zufrieden Lächeln :"Ich bleibe so"(klar, der Mann sieht gut aus - perfekter Businessanzug - Hemd - Krawatte -)
Ich: Ok, wo wollen wir denn hin?
Er : Netter Versuch. Überraschung. Aber mach dich fein.

Ich voller Panik, hat er das gerade wirklich gesagt, mach dich fein? Alter, es sind nur noch 20 Minuten bis 18.00 Uhr!!! Mach dich fein.
Mit einem skeptischen Blick schaue ich an mir herrunter. Meine Augen erblickten eine ausgewaschene Jeans und meine Füße steckten in Turnschuhen. 
Ich : Wie fein muss es denn sein?
Er: Ganz,......fein...
Mir läuft es eiskalt den Rücken runter.  Ich hatte einen Blitzgedanken. Kennst du das Gefühl, wenn einem der Atem stockt und du einfach so da stehst?
Ich: Gehen wir etwa ins CHADONNAY? (Beste Haus am Platz, wer mal in Wolfsburg ist, sollte sich das unbedingt anschauen) *KLICK*
Er: ja,...cool ne?
Vor mir steht mein Schatz mit leuchtenden Augen und um uns herum tanzt der Grobi und singt ohne zwischendurch Luft zu holen
U BA JU BI DU Ü Ü ÜBERRASCHUNG
Halts Maul  Grobi - sei einfach ruhig - geh aufs Sofa und schau dir die Sesamstraße an!!!!

Eigentlich fand ich mein Outfit bis jetzt total casual. Ehrlich.
Leicht - sportlich- die Haare zu einem lockeren Knoten - Make up schon etwas abgenutzt. Aber geht halt!

Waaaaaasssss? Ich steh vorm Spiegel - Haargummi auf - eine einzige Katastrophe! Zumal wir heute Currywurst-Tag auf der Arbeit hatten. Da werden ca. 900 Currywürste durch die Pfanne gezogen!!! Herrlicher Duft klebt in meinen Haaren. Grad so, als ob ich mir ne Wurst mit in meinen Knoten gebunden hätte. Ich könnte heulen. Waschen - föhnen - Frisur binden - ausgeschlossen - in 10 min nicht zu schaffen.
Also neuer Knoten. Ganz straff und fest!!!! Sprühduft
Puder - Make up - Glitzer - Wimpern -....ich schimpfe wie so ein Rohrspatz im Bad.
Man  Schatz - Frauen brauchen Zeit - das ist gemein - kannst du nicht nachdenken????? Ich bin im Stress und stink sauer.....rabbel,rabbel......rabbel

Grobi ist mir ins Bad gefolgt, fährt mit seiner Hand durch seine blaue Wolle...und meint ganz cool:
"Baby, wenn er was verraten hätte , wäre es doch keine :

U BA DU BI DU Ü Ü Überraschung..."

So es reicht. Ich knote dem Grobi gleich die schlacka schlacka Arme über dem Kopf zusammen!
Hab ich dich nicht aufs Sofa geschickt.....geh Sesamstraße gucken!!!!Und quatsch halt nicht immer dazwischen.

Die größte Herausforderung kommt ja noch...
WAS SOLL ICH ANZIEHEN?
Pass auf, jetzt kommt so ein typischer Männersatz:
Er: Zieh doch ne Bluse an ....sieht immer gut aus!!!
Was bitte schön soll das??? Was ist das denn für eine Aussage, schreie aus dem Schlafzimmer.
(Hat er Gott sei Dank nicht verstanden)
Wie viel Zeit noch, rufe ich mit aufgeregter Stimme? (Ist ja grad so wie bei Shopping-Queen)

Da höre ich eine Stimme ganz dicht neben mir.
Grobi
Der Dussel, liegt ganz cool im Bett - Arme lässig hinter dem Kopf verschränkt, Beine übereinander geschlagen - und meint:
Ey Baby- zieh doch das "Kleine Schwarze" an ...und U BA DU BI DU Ü Ü Überrasche deinen Liebsten. Macht hier einen auf Humphrey Bogart.
"Du bist ja so witzig, Grobi"....schnautzte ich ihn an. Sei einfach ruhig. Mensch, ich habe keine Strumpfhose.

Ich entschied mich für meine schwarze Lederhose und ein Paillettenoberteil.
Hackenschuhe
Fertig
Blick zur Seite. Grobi schaut mich an. Und öffnet seinen Mund.
Ich:Ne, Kumpel...lass es einfach. Ich weiß schon was du sagen willst.
Aus der Ferne:Schatz, wie weit bist du?
Ich: Bin fertig
Grobi holt tief Luft, springt aus dem Bett - rempelt mich fast um - und steht mit den Worten U BA JU BI DU Ü Ü Überraschung vor mir im Wohnzimmer um mich zu präsentieren!!!

Er: Wow
Grobi: ja geht doch - dein Outfit - obwohl....
Ich: was für ein Stress (und Grobi, halte deine Klappe)

Handtäschchen-Lippenstift- und los

Als wir in Richtung Haustür gehen meint mein Schatz :
Ist doch ne tolle Überraschung, ne?
Und du hast doch alles zeitlich gut geschafft!!!!

Grobi legt seine Hand auf meine Schulter - blinzelt mir mit einem Auge zu - und schließt hinter uns die Haustür.

Ich höre noch aus der Ferne, wie er sich im Flur feiert und laut
U BA DU BI DU Ü Ü Überraschung singt.


Das war mal wieder ein kleiner Einblick in unser Familienleben.
Der ganz normale Wahnsinn :)

*Der Grobi ist halt immer für eine U BA JU BI DU Ü Ü ÜBERRASCHUNG gut*

Betty - in Love with Grobi -


@Schatzi "Danke für den schönen Abend" und die Geduld es mit mir auszuhalten ;)

Kommentare:

  1. Du bist süß und so wahnsinnig unterhaltsam!
    Ich lieb deine Posts!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke,....das tut gut !
      Schicke dir liebe Gedanken
      Betty

      Löschen
  2. Hihi, ich hoffe ihr hatte einen tollen Abend!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Steffi....wunderschön :)
      Liebe Grüße Betty

      Löschen
  3. moiiiii SOOOO LIAB UND WITZIG ERZÄHLT:::
    i liab ja selle GSCHICHTLN...
    und fesch warsch sicha..
    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Liebe,...vielen Dank!
      Lieb gedrückt Betty

      Löschen
  4. Liebe Betty, Du hast so anschaulich geschrieben, dass ich das Gefühl hatte, ich wäre live dabei, mit Deinem Grobi:-)
    Dein Abend war sicher toll, und Du bist bestimmt für solche Überraschungen zu haben:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,....Überraschung....? Kommt immer drauf an, wie sich der Grobi benimmt :) :) :)
      Lieb gedrückt Betty

      Löschen
  5. Guten Morgen, liebe Betty, nach das war mal ne Morgenlektüre . Besser als jede Zeitung. Habe es direkt bildlich vor mit gesehen. KÖSTLICH! Einen wunderschönen Tag voller Überraschungen wünscht Dir Linde

    AntwortenLöschen
  6. Meine liebe Linde, ich danke dir von Herzen, für die vielen lieben Worte - und besser noch - dass du darüber lachen kannst!!!!
    Lieb gedrückt Betty

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Betty,
    habe gerade deinen blog gefunden. So natürlich und toll gechrieben und mal nicht der blog wo immer alles gleich aussieht...schön dich gefunden zu haben.
    LG biggi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Biggi, ♥lich willkommen und schön,dass du mich gefunden hast!!!
    Und nur so - unter der Rubrik "Quasselquatsch"- findest du allerhand Geschichten.
    Wünsche dir eine schöne Zeit bei mir.
    Lieb gedrückt Betty

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Betty,
    soso, du hörst also Stimmen........und dann noch die von Grobi....hab mir alles noch mal bildlich vorgestellt und mich königlich amüsiert!! Dankeschön, werd jetzt nur noch grinsen!!
    Allerliebste Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Betty,
    du hast Grobi, ich Tante Mali, so ist das nun mal im Leben!!!! Hi hi hi!!!
    Ich freu mich, wenn du meine Polster äh Kissen nachmachst!!!
    Viel Spaß!
    Bin gespannt, was Grobi dazu sagen wird. Tante Mali fand die Kissen nicht so schlecht, aber sie ist ja mehr für den Garten ....
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Betty,
    jaja die Worte "Überraschung, zieh was Schickes an, wir gehn gleich" klingen mir auch sehr bekannt in den Ohren.
    Ich, zerstrubbelt, verschwitzt, im STRESS, schnell versucht das Beste aus dem Unmöglichen rauszuholen und was kam dann: Heiratsantrag! Zum Glück hatte ich keine Zeit mehr für Makeup gehabt, denn durch das Geheule wäre das eh umsonst gewesen :DD
    Jaja, Männer und ihre Überraschungen.... :)
    Aber süüüüß ist das. Und gut, dass sie uns nehmen wie wir sind :D
    GLG,
    Marli

    AntwortenLöschen