Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Donnerstag, 20. November 2014

Erste Weihnachten und einen neuen Schmunzel - Alltag Nr.6


Hallo ihr Lieben , vielen tausend Dank für euren lieben Kommentare und mails. Ich freue mich immer von euch zu lesen. Auch ein herzliches Willkommen, allen meinen neuen Lesern. Schön, dass ihr zu mir gefunden habt!
Ich gebe zu - es war ein wenig ruhig hier diese Woche, aber ich stehe in Prüfungsvorbereitungen. Ausnahmezustand
Mein Schatz meint  - meinen Zustand kann man mit einem angestochenen Eichhörnchen vergleichen
Hmmmm
Ok, so viel dazu ;)
Um mich etwas abzulenken, habe ich die ersten Kekse gebacken und einen Adventskranz für die Küchenwand gebastelt. Ja doch - so langsam wird es weihnachtlich hier.
In der neusten Ausgabe der EDEKA Zeitschrift, ist mir der Kranz aus Rosmarin aufgefallen.
Er schrie zum Nachmachen!!!!! Schaut mal, ist er nicht schön????
Zum Verzieren der Kekse bin ich übrigens nicht gekommen. Irgendwie sind alle aufgefuttert.
War bestimmt das angestochene Eichhörnchen - Hirn brauchte Zucker -
:)










Ausschlag oder Branding? Schmunzel Alltag Nr.6

Mein altes hat es nicht mehr gebracht
Wir führten seit Tagen nur noch eine kalte Beziehung
Richtig heiß ist es zwischen uns beiden nicht mehr geworden

Vorbei und aus
Ich trage wieder Lockenmähne
Dabei hatte ich den Kniff gerade raus - sie zu bändigen -

Wir haben uns getrennt

Nun- wenn schon NEU - dann schon ein richtig geiles Ding
Ein neues Glätteisen
Und - ? - Es wird heiß zwischen uns beiden
grrrrrrrrr
Heiß - Heiß - Baby

Ich trage des Öfteren wieder glatte Haare
Aber auch rote Flecken an der Stirn
Und am Hals
Schmerzen

NEIN - antworte ich auf die Fragen
Kein Ausschlag
(Und auch kein Knutschfleck am Hals, mensch)

Verbrannt
Mit dem neuen Glätteisen
Das wird rundum heiß

GAAAAAANZ  DOLL AUA  - UND SIEHT BLÖD AUS
Jetzt auch das noch
Ich gehe raus
Sprühregen
Doof




Damit verabschiede ich mich von euch - und verbringe die nächsten Tage in London!!!
Die Stadt, in der man kein Glätteisen in den Koffer packen braucht - denn für England ist die Mühe vergebens ;)
Bähhhh - Nieselregen
Ach, wer jetzt Böses denkt - nein, ich nehme auch keinen Kartoffelstampfer mit  - **KLICK**
Du Schelm
Zeit, um meine Brandverletzungen zu heilen.



Ich wünsche euch von Herzen ein paar schöne Tage.
Habt es fein!

Betty - verreist -





Kommentare:

  1. Liebe Betty, da wünsche ich Dir ganz viel Spass in London. Schööön.
    Da brauchst Du wirklich kein Glätteisen:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Deine Kekse hätten bei uns auch nicht lange überlebt.
    Ich kenne mich mit Glätteisen ja nicht aus, aber sind die wirklich Guten rundherum heiß? Mein Monstermädchen könnte so ein Ding auch gut gebrauchen, die hat bei feuchtem Wetter so hübsche Shirley Temple Locken (Ich finde es beneidenswert, sie sch....)
    Liebe Grüße,
    und viel Spaß in London
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ein superschöner Kranz und die Kekse sehen soooo lecker aus, jammi!
    Ich wünsch dir auch total viel Spaß in London. Ich war auch schon mal da, aber da ist schon 20 Jahre her (oh Gott, wie lange sich das anhört...ich bin doch erst 40 ☺)
    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Betty,
    autsch...zum Glück brauch ich kein Glätteisen oder son Kram. Haare waschen, Schaum rein, Fön dran - fertig :)
    Dein Kranz ist wunderschön!!
    Hab eine tolle Zeit in London, ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen