Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Sonntag, 16. November 2014

Made in.... Lieblingslabel

Gestern erst wieder - da war so ein Tag - da bestätigten sich meine Beobachtungen
.........
Wenn Frauen ein Lädchen betreten - kann man ein wundersames Verhalten beobachten
besonders ausgeprägt bei Kleidung
Alles ist so ordendtlich und hübsch dekoriert
Super kuscheleige Strickpullis hängen auf der Stange

Tücher
Eins schöner als das Andere
Mit einem Blick versuche ich alle Eindrücke im Laden aufzusaugen
Wahnsinn

Mit einem Ohhhhhhh lasse ich meinen Schatz im Eingang stehen
Hirn ist gelöscht
Ich streife ganz langsam durch den Laden
und berühre jedes einzelnde Teil
Erfühle es praktisch
Hauptsache anfassen - anfassen - anfassen-

FRAUEN FASSEN AN

Alles wird angefasst und bewundert
Da höre ich plötzlich eine Stimme
Mein Schatz:
"Viel zu teuer hier - wird bestimmt auch alles nur in China genäht"

Ich geistesgegenwärtig
"Nein,....das kommt doch nicht aus China !" -
Mensch

"DAS WIRD IN FAß MAL AN DA genäht."
Made by FAß MAL AN DA.

Frauen lieben dieses Label
Stimmts?

Kennst du auch ein Lädchen voll mit FAß MAL AN DA? (Ich viele)

Grins


Erst gestern sind wir nach einem ausgiebigen Frühstück durch unser Designer Outlet gebummelt.
Habe euch schon mal zum Bummeln mitgenommen *Klick hier* und *Klick hier*
In vielen Läden gab es made by Fass mal an da. Ich habe auch ein paar schöne Sachen gekauft. Weihnachten ist ja nicht mehr weit - da kann ich mit Geschenken nicht früh genug anfangen.
Außerdem finde ich die Auswahl an Weihnachtsdeko dieses Jahr besonders schön. Es macht richtig Spaß durch die Läden zu bummeln und einzukaufen. Geht es euch auch so????

Heute ist hier richtiges bastel und Keksback Wetter. Grau und Nieselregen. Da werde ich unser Häuschen mit kleinen Lichtern erleuchten und es mit leckeren Duft füllen....
Was aber auch sehr gut tut bei diesem ollen Wetter - ein heißes Süppchen - für zwischendurch -
Ich habe hier ein suuuuuper leckeres und schnelles Rezept. Eins mit intensiven Geschmack von Curry und Orange. Selbst bei der Farbe wird einen schon warm ums Herz!!!!




Steckrüben Orangencurrysuppe

1 kl. Steckrübe
1Stückenchen Sellerie
2 Möhren
Zwiebel
Saft einer Orange
Curry
Salz/ Pfeffer

Das Gemüse putzen und in Wallnuss große Stücken schneiden. Zusammen kochen. Würzen.
Pürieren 
Jetzt den frischen Saft der Orange und Curry nach Geschmack unterziehen.
Schon fertig!!!

***Curry und Orange sind ein guter Partner***
Habe ich euch schon mal gesagt , dass ich meinen Kupfertopf liebe???? Er stammt übrigens auch aus einem Fass mal an da Lädchen :)

So meine Lieben  - meine Marzipanmasse ist schon ganz nervös und wackelt auf der Arbeitsplatte hin und her.
Ich muss dann mal den Backofen anheizen und Kekse backen.
Wünsche euch einen ruhigen und wundervollen Sonntag.

Betty - verliebt in FASS MAL AN DA -



Kommentare:

  1. Dieses Label kenn ich auch. Komisch, das du das heute schreibst. Mir ging es Gestern nämlich auch so. Durch die Reihen streichen und alles anfassen. Unglaublich!
    dein Rezept hört sich lecker an, muss ich mal ausprobieren.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und wenn du jetzt draufst achtest - machen es alle Frauen - ☺
      Betty

      Löschen
  2. Hallo Bettina,
    ich habe dich gerade über Doreen gefunden :)
    Ja ich habe aich schon ein paar schöne Weihnachrsteilchen gefunden. Ich mag die Zeit jetzt eh so gerne.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lia, ♥lich willkommen - oh wie ich mich freue - werde dich heute gleich mal besuchen kommen.
      Ja, Weihnachten ist für mich eine besondere Zeit!!!
      Lieben Gruß Betty

      Löschen
  3. Liebe Betty,
    ja - das Label kenn ich! Das ist auch der Grund, warum ich Wolle und Kleidung gar nicht so gern im Internet kaufe....da kann ich ja nix vorher anfassen...
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Betty, ja, das ist das schlimmste, es dann nicht zu kaufen, wenn man es schon mal angefasst hat:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bettina,
    oh, dieses Süppchen, da wird mir schon beim Lesen warm. Hmmm Steckrüben - wie lange habe ich das schon nicht mehr als Suppe gehabt.
    Wird unverschämter Weise bald nachgekocht. Danke
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen