Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Sonntag, 15. Juni 2014

Spanisches Wochenende


Ein wenig Spanien in unserem Garten

Wir haben es uns dieses Wochenende richtig gut gehen lassen.
Bei dem herrlichen Sonnenschein und spanische Temperaturen kam bei mir gleich der Wunsch nach einem richtig gutem Essen und einen reich gedeckten Tisch.
Was liegt da näher, als die Paella-Pfanne zu schwenken?



Ich hatte richtig Glück frisches Muschelfleisch, Riesengarnelen und frische Crevetten für meine Paella zu bekommen. Zusätzlich gab es:
Hähnchen in spanischer pikanter Sauce
Frisch gebackenes Brot&Aioli
Schinken, Oliven und spanischen Käse"Rocinante".
Eisgekühlte Melone und zum Dessert habe ich noch kleine spanische Puddingtörtchen gebacken. Die dann anschließend mit einer Karamelsauce getröpfelt wurden.
Ich kann euch sagen himmlisch lecker!!!



Wir haben den ganzen Abend bis in die Nacht draußen gesessen.
Tafelgespräche
Wein
(gesungen)



Ich hatte sofort das Gefühl im Urlaub zu sein. Ist doch toll, ein kleiner Wochenendurlaub. Spanien in unserem Garten. Fehlte nur das leichte Rauschen des Meeres.


Ach wäre es doch immer Wochenende....
Ihr Lieben, lasst es euch gut gehen und genießt das Leben.
Ich gehe jetzt noch ne Runde schwimmen.

Betty - in Sommerlaune -


Kommentare:

  1. Hey,
    mein 1. Kommentar wurde leider gelöscht, irgendwie will Blogger heute nicht so recht...
    Das sieht alles superlecker aus, jammi! Da läuft einem ja das Wasser im Munde zusammen!
    Ich wünsch dir für morgen einen tollen Wochenstart und schicke dir viele liebe Grüße...
    ♥Ulli♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Betty,
    Willkommen bei Ninis Blog sei begrüßt .
    Viel Spaß und bis Bald liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen