Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Sonntag, 6. Juli 2014

Kochen mit Kusmi Tea

Challenge

Heute verrate ich euch, welche Herausforderung ich aus Berlin mitgebracht habe.
Eine ganz besondere Challenge.
Kochen mit Tee



Beim Shoppen durch Berlin habe ich einen mir bekannten Teeladen entdeckt. - Ich kenne ihn schon aus London -
Also musste ich natürlich sofort rein. Mich begeistern ja nicht nur die bunten Dosen, nein der Tee ist wirklich erstklassig.
Meine Freundin und ich wunderten so durch den Laden und wurden prompt nett angesprochen.
Ob wir Hilfe bräuchten. - Dabei sehen wir doch noch gar nicht so alt aus - Ne Spaß beiseite jetzt!
Wir verwickelten uns in ein nettes Gespräch und fachsimpelten miteinander-----
Und schnupperten uns durch sämtliche Teedosen - Wie herrlich der Tee duftet -



Plötzlich wurde mir eine Teesorte unter die Nase gehalten,...puh...die hatte es in sich.
Ich dachte, ich schupperte an einer Salami.
Hmmmm,...Wursttee...????
Ich : Puh, der ist aber sehr speziell
Er : Oh ja,...den muss man mögen
Ich: Hmmmm
Er : Schwarzer Tee geräuchert
Ich : Aha,- hmmmmm -
Schlendere noch ein wenig durch den Laden....
Plötzlich durchfuhr mich ein Gedankenblitz.
Ich schnappe mir so eine Dose und gehe schnurstracks auf den netten Mann zu."Den kaufe ich"
Er : Was , echt?
Ich : Ja, und ich mache aus dem Aschenputtel was ganz besonderes.
Er :  So, verrätst du es mir?
Ich : Na klar. Ich koche ein Sterne-Menü aus deinem Tee.
Er: Was machst du?
Ich : Ich koche mit deinem Tee....



Heute habe ich mich der Herausforderung gestellt und in meiner Küche mit diesem speziellenTee gekocht. Die Fotos sind, wie gewünscht, schon beim Verantwortlichen der Kusmi Tea Zentrale eingegangen. Jetzt warte ich hoffnungsvoll darauf, dass ich entdeckt werde ;)

Euch zeige ich sie natürlich auch - und bin gespannt wie sie euch gefallen!
   








Wünsche euch noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche. Bei uns ist es so heiß , dass ich es in der Sonne nicht aushalten kann. 
Werde mich jetzt erst mal durch eure Posts lesen und ein paar nette Worte hinterlassen.
( Verzeiht, ich war letzte Woche etwas eingespannt)

****Schön, dass es euch gibt****

Betty- abwarten und Tee trinken - 



Kommentare:

  1. Liebe Betty,
    ohhh, ich drücke dir soooooooo die Däumchen!!!
    Dein Tee-Menü sieht so köstlich aus, da könnte ich meinem Kaffee untreu werden!
    Wie fein, das ich dich grad noch vor deiner Weltkarriere entdeckt habe!
    Jetzt geh ich weiter schmelzen.....
    Knuddelgrüße von
    deiner Inga

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Betty,
    oh weh, ich befürchte sehr, das es klappt mit deiner Entdeckung. Am Besten lehnst du dann ab , denn dann hättest du sicherlich weniger Zeit zum Bloggen und das geht GAR NICHT !!
    Nein, kleiner Scherz, mögen alle deine Träume in Erfüllung gehen und ... Kochen mit Tee?...Unglaublich ♥
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Betty !
    Kochen mit Tee ? Was für eine Idee!
    (Wenn Du entdeckt wirst, nimm mich bitte für die Werbetexte ;o) !)
    Nein, im Ernst : Auf was für Ideen Du kommst ! Einfach klasse !
    Ich bin so gespannt, ob Du Antwort von Kusmi bekommst !!!
    Liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Tja Betty,

    Ideen muß man haben! Ich kann mit total gut vorstellen das es schmeckt.
    Du musst mal zu kochen bei mir vorbei kommen :-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen