Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Dienstag, 1. Juli 2014

Danke Berlin


Weil ich so gerne quatsche

Hallo meine Lieben, ick bin wieder da.
Nein - ich habe keine Bloggerpause - oder ein Bloggertief - im Gegenteil!!! Ich habe mit meiner Freundin ein paar wundervolle Tage in Berlin verbracht. Und dabei so viele Ideen gesammelt, dass mein Kopf fast platzt.
Ich werde die nächsten Tage wohl in meiner Küche verbringen. Oh ja. Außerdem habe ich noch ein Projekt mit auf dem Weg bekommen,...das ich mit großen Herzklopfen erfüllen möchte.
- mehr kann ich euch leider noch nicht verraten,....hat was mit Patent anmelden zu tun -
Ich ,..und meine verrückten Ideen!!! - Weil ich so gerne quatsche -

Ne, ehrlich. Im Moment schwebe ich im Flow-channel. Inspiriert durch sämtliche Einflüsse und Menschen.
Ach, apropos Menschen.
Danke Berlin,...bei euch leben echt viele nette - aufgeschlossene - fröhliche Leute. Es war wieder einmal ein belebendes und langes Berlin-Wochenende. Meine Freundin & Kamera waren zwar meine engen Begleiter, aber irgendwie habe ich mich immer festgequatscht und dann einfach vergessen ein paar Bilder zu schießen. Ist mir aber auch erst zu Hause aufgefallen. Was ich euch alles hätte zeigen können -tsssss-

Was ich in Berlin gemacht habe? Jeder, der mich kennt, weiß das ich eine Vollblut-Köchin aus Leidenschaft bin. Deshalb habe ich mich natürlich in der kulinarischen Welt aufgehalten.
Dazu gehört aber auch in den Pausen eine erfrischende Berliner-Weisse oder ein frisch gezapftes Berliner Pils!
Am Freitag Abend sind wir in einer waschechten Berliner Gaststätte "Schildkröte" eingekehrt. Sie gehört zu meinen absoluten "Lieblingsrestaurants".
Die Kneipe liegt in einer Seitenstrasse am Kurfürstendamm. Serviert wird dort traditionelle Berliner Küche. Jedes mal, wenn ich sie betrete, fühle ich mich sofort in meine Kindheit versetzt. Ne alte Kneipe halt. Etwas dunkel eher duster....aber einfach Kult. Kleiner Tipp, an den Wochenenden solltet ihr lieber einen Tisch reservieren. Schaut mal hier * Klick*

Wo es auch immer wieder schön ist,....in Moabit in der Markthalle. Man was hatten wir dort für einen lustigen Nachmittag. Koch und Bedienung sind jetzt "best friends" mit uns. Auf jeden Fall haben sie nach unserem Besuch die Markthalle abgeschlossen. Mehr sage ich nicht dazu.
Gastronomen unter sich :) Gentlemans
Ach der Spass fing schon in der Vorstellungsrunde und Bestellung an:

Ich: Kann ich auch zwei einzelne Austern bekommen?
Er: Äh, ne du. Icke habe heute ja keenen  Ausgang ;)
Ich: rot




Danke Jungs - wir kommen immer gerne wieder -


Kneipen - shoppen - lachen -

Und nun noch zu einer verrückten anderen Idee von mir. Die Currywurst Verlosung.
Tadaaaaa,....die Originalteile aus Wolfsburg hat gewonnen:


Die liebe Anke von Mein Fachwerkhäuschen
*** Herzlichen Glückwunsch***
Also Anke, stell schon mal die Pfanne auf den Herd - die Wurst kommt gleich -
Bitte teile mir deine Adresse auf  bettina-gugel@t-online.de  mit

Mädels, ein herzliches Dankeschön fürs Mitmachen!!!! Ich hoffe ihr müsst jetzt keinen Hunger erleiden.


Ich muss jetzt zurück in die Küche, sonst brennt hier gleich alles an.

Dinner is ready when the smoke alarm goes off 

Betty - Berlinverliebt -

Kommentare:

  1. Hey Betty,

    bin jaaaaaaaaaaaaa sehr gespannt, was es bald von dir zu Hören, neeee lesen gibt.... ich kann´s kaum aushalten ☺

    Liebe Grüße

    Ulli♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Betty,
    ich werd verrückt - ich hab tatsächlich gewonnen !!
    Ich bin so überrascht, dass ich gar nicht weiß, was ich schreiben soll.
    Vielen Dank!! Ich freu mich!!
    Ich freu mich auch für dich, das du eine so tolle Zeit in Berlin hattest!
    Ich freu mich, dass du mit vielen neuen Ideen zurück gekommen bist!
    Ich freu mich auf dein geheimes Projekt...
    und ich freu mich sehr auf deinen nächsten Post!!
    So. Und jetzt stell ich die Pfanne raus. Ach nee, vorher sende ich dir noch meine Adresse :)
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Betty,
    du bist wieder da, ich freu mich! Hört sich nach einer tollen Zeit an!
    Sag mal, schmecken Austern wirklich??? Hab mich da noch nie rangetraut, da ich immer denke, "die Dinger sehen aus wie Rotz in Spülwasser".....schäm
    Soso, Anke hat gewonnen! Klaut mir meine Wurst!.....und ich muß jetzt hungern, tststs.......
    Spaß, ganz liebe Glückwünsche an Anke!
    Bin jetzt sooooooooooooooooooooo gespannt auf deine Neuigkeiten! Fang direkt schon mal an, dir für alles die Däumchen zu drücken!
    Liebe Knuddelgrüße von
    deiner Inga

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Betty,

    ich freu mich, dass dir "meine" Stadt die ich auch gerne mal (aber nur wenn ich die Nase voll hab) als Drecksloch bezeichne, so gut gefallen hat.
    Obwohl ich ja Lokalpatriot bin, kann ich oft nicht so recht verstehen, warum immer alle so auf Berlin abfahren. Wenn ich dann irgendwo anders bin und alles so beschaulich und sauber ist, dann denke ich: ach wie schön, der Gehweg ist nicht mit Hundescheiße gepflastert. Es liegt kein Müll rum, die Menschen sind so nett. Du wirst nicht von der Bäckerverkäuferin angepöbelt obwohl du nur ein Brötchen kaufen willst. Im Restaurant scheint man sich zu freuen, das du dort Gast bist. Und dann denke ich: was finden immer nur alle so toll an Berlin?
    Aber ich versteh schon, als Touri, wenn man nicht hier lebt, dann sieht man nur die schönen Seiten - und das ist ja auch gut so. Um mal unseren brillianten Bürgermeister zu zitieren - die alte Schnapsdrossel.
    Ich muß unbedingt mal wieder in die Markthalle in Moabit da war ich schon bestimmt 10 oder 15 Jahre nicht mehr. Dabei liebe ich doch Markthallen so.
    Aber sie liegt am anderen Ende der Stadt. Ich fahr wahrscheinlich genauso lange dahin wie du von Wolfsburg :-)
    So jenuch gequatscht.
    Hau rin wa!

    Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Betty,
    Du bist wieder da...und kannst uns verwöhnen...das finde ich gut...
    Ja Berlin ist toll und einzigartig...leider komme ich nicht so oft wie ich gerne möchte in diese Traumstadt...
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen