Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Montag, 10. März 2014

Physikalisches Shoppen


Warum ich immer die Nerven behalte,…komme was wolle…

Ein "Lesequatsch" zum Schmunzeln und Nachdenken

Kann ich mir eigentlich eine Tüte NERVEN kaufen,…oder wie werden Nerven gemessen?
Guten Tag, ich hätte gerne 5m Nerven.
Sagt man doch, du hast Nerven wie Drahtseile,…und Seile werden in Metern gemessen.
Du gehst mir auf die Nerven, dann würde ich mich fast für KG entscheiden. Denn Nerven können auch schwer sein.Schlechte Nerven drücken sogar auf den Magen.
Oder eher in Liter? Ja,…kann ich mir auch vorstellen. Ist das Maß voll, läuft es über.
Welche Möglichkeit besteht noch? Ach, evtl. in *C .Wird die Stimmung zu heiß, platzt der Planet und das gebündelte Nervenpaket explodiert.
Bumm. Millionen Moleküle verbreiten sich im Raum und verwandeln sich in Verbindung mit Sauerstoff zu verbalen Attacken.
Lux. Genau , das ist es!
Kaufe mir eine mega Einheit LUX an Nerven.
Dann leuchtet mein Finger heller, als der von ET. Habe ich starke Nerven, geht mir ein Licht auf.
LUX gefällt mir.Damit komme ich zu einer Lösung. Mir geht wirklich ein Licht auf.
LUX, das Allheilmittel gegen Burnout.
Warum zerbreche ich mir überhaupt das Köpfchen, woher ich NERVEN bekomme?
Leute,..Nerven tanken wir zum Nulltarif. Setz dich in die Sonne.

So kam es verstärkt vor, dass wir Menschen in den Wintermonaten an einem LUX-Defizit litten.
Besucht man in diesem Zustand eine Arzt, bekommen wir Tabletten verschrieben.
Dabei ist es doch so einfach,…eine Lichttherapie wäre bestimmt hilfreicher. (Oder Urlaub am Strand)
Tabletten…so ein billiger Trick unserer Gesundheitspolitik.

Sonne brauchen wir nicht kaufen,…aber die Tabletten bekommen wir durch eine saftige Extrazahlung in der Apotheke.
Jetzt verstehe ich auch, warum die Menschen in den südlichen Länder so gechillt und ausgeglichen sind. Wir Deutschen neigen ja eher zur Hektik.
Im Süden gibt es LUX im Übermaß.

Ich hatte meine Therapie für die Wintermonate selbst in die Hand genommen. War aber nicht ganz günstig in der Anschaffung. Ich habe uns ganz viele Lampen gekauft und somit ist jede erdenkliche Steckdose im Haus mit einem Licht verbunden.
LUX strömt jetzt durch jede  Energie-Sparlampe durch unseren Körper und stärkt somit unser Nervenkostüm.

Geprüft wird unser Nervenkostüm mit der Nachzahlung der Stromrechnung.
Kommt LUX jetzt doch von Luxus(und ist doch gar keine Maßeinheit) können sich diesen nur betuchte Menschen leisten?

Ich sag nur:" Herzlich willkommen du lieber Frühling" Lasse es LUX scheinen….und die Menschen glücklich machen….






Betty`s Quatsch- Gedanken

Kommentare:

  1. Hallo Betty - LUX auf Rezept . . . besser als sämtliche Tranquilizer!
    Bin ich froh kein nerviger Mensch zu sein ;O)
    Gefällt mir gut - es grüßt aus Niederbayern,
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    es freut mich sehr, das dir meine Gedanken gefallen haben….Manchmal erlebt man die lustigsten Dinge im Leben, zu denen mir spontan solche Worte einfallen…
    Es muss ja nicht immer so ernst im Leben abgehen…:)…
    Liebe Grüße aus dem schönen Wolfsburg…Betty

    AntwortenLöschen