Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Mittwoch, 16. April 2014

Das Osterhuhn aus Wolfsburg

…..Der Hase ist raus….

(Quasselquatsch)

Man kann es erahnen, dass Ostern nicht mehr weit in der Ferne liegt. Es spiegelt sich ja selbst schon in der Natur wieder. Ein zarter Hauch von Frühlingsgrün zwischen all den Bäumen und Wäldern. Die ersten warmen Sonnenstrahlen prickeln auf unserer Haut und überall laufen die ersten kleinen Häschen über die Wiesen der Stadt. -Gefährlich sag ich euch-
Jetzt stellt sich wieder einmal unsere seit jahrzehnten erlernte Autospezial-Fahrpraxis zur Schau. Sind wir wirklkich gut genug geschult, um ein riskantes und gefährliches Ausweichmanöver in morgendlicher Stunde zu regulieren?
Ich verstehe es ja, diese Häschen sind voll im Osterstress. Laufen über die Straßen,-ohne Rücksicht auf uns Autofahrer-. Bei jedem Anblick eines platten Hasen auf der Straße, schießt mir gleich der schlimmste Gedanke durch den Kopf.
Oh mein Gott, hoffentlich war das nicht der Osterhase!!!!
Dabei weiß doch nun mittlerweile jeder, dass es den Osterhasen gar nicht gibt!
Wie er sich diesen Ruf zu Eigen machen konnte,...tja, das wissen noch nicht einmal die Gebrüder Grimm,...obwohl die ja überall rumgeschnüffelt und alles aufgeschrieben haben.
Denn es ist doch jedem von uns klar, das es das Huhn ist, das sich jedes Jahr zu Ostern den Arsch äh PoPo aufreißt.
Sozusagen.
Und das auch noch zum Niedriglohn von ein paar Cents.

Hier in meiner Stadt, in Wolfsburg,..hat sogar ein ganz gewaltig großes Huhn seine Ostereier zur Schau gestellt. In der Autostadt stehen diese prallen Ostereier. Jetzt mal ehrlich, welcher kleine Hase soll das denn geschafft haben? Hä? Der muss sich in den Amarok gesetzt haben, mit dem man sonst den Parcours fahren kann, um die Eier an Ort und Stelle zu bringen. Ohne dieses Hilfsmittel hätte er keine Chance.
Somit stellt sich wieder einmal die Frage:
Wer war wohl zuerst da? Das Ei oder das Huhn?
Der blöde Hase ist ja wie gesagt ....raus!

Ganz einfach, ...es war das Huhn zuerst da,...denn das hat sich heimlich in die Autostadt geschlichen, sich auf den Rasen gehockt - und das Ei rausgedrückt.
Ein gelbes Ei,...ein rotes Ei....ein....wer findet es ?
Was der Hase dazu meinte? ....Boh, ach du dickes Ei! Und hoppelt vergnügt davon!
Dieses kleine Hasenschlitzohr,...schmückt sich seit Jahrzehnten mit fremden Federn.





Wolfsburg ist wirklich eine Reise wert. Die Autostadt ist der Wahnsinn!!!
Und hier noch wie versprochen Teil 2 von unserem Outlet. *Klick*
Also, wer noch ein paar Ostergeschenke braucht….hier findet ihr garantiert was!


Hat jetzt geöffnet!!! Na, Mädels? :)




Betty - flotter Hase -

Ach, bei wem von euch singt jetzt eigentlich der Spinat im Supermarkt?
:)

Kommentare:

  1. Liebe Betty,
    jaaa....dankeschön übrigens............bei mir singt der Spinat!
    Wie kannst du mir nur alle Illusionen rauben??? Natürlich gibt es den Osterhasen! Der soll mir doch was bringen! ;o)
    Also mit so "Markenläden" kannst du mich nicht nach Wolfsburg locken, wenn dann mit einer Tasse Kaffee bei dir!
    Liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Inga,….na klar bekommst du bei mir ne Tasse Kaffee….komm doch mal rum,…bist doch gar nicht so weit weg :)…vielleicht bestellst du dir ja ein neues Auto, anstatt ner Handtasche….
    Außerdem können wir uns ja auf die Lauer legen,..und beobachten, wer nun zu Ostern die Geschenke bringt ;)
    Lieb gedrückt Betty

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Betty, ja, Du hast Recht. Die Autostadt ist superschön. Wir waren schon mehrfach dort.Ich wünsche Dir ein traumhaft schönes Osterfest. Und pass gut auf, wer die Geschenke bringt:-) Liebe Grüße von Linde

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Linde,wenn du das nächste Mal hier sein solltest, meldest du dich vorher. Dann treffen wir uns…ich wohne nur 5 min entfernt…rucki-zucki, und dann wird erst mal ordentlich gequatscht :)
    Wünsche dir auch ein schönes Osterfest
    Lieben Gruß Betty

    AntwortenLöschen