Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Sonntag, 20. April 2014

Frohe Ostern in sanften Tönen...


Na, was denn jetzt mit mir los?
Ja, auch ich kann und muss mal runterfahren. Natürlich & dezent.
Wir gönnen uns zu Ostern eine Auszeit - viel gute Laune-
Einen Kick auf dem Teller

Essen mit Zeit zum Genießen
Essen mit Zeit Aromen zu entwickeln

Verschiedene Kräuter + Gewürze dürfen sich langsam reinsaugen und entfalten!
Wir wählen nicht nur den passenden Wein sorgsam dazu aus,…nein auch die wohlklingende Hintergrundmusik.

Harmonisch - konzentriert auf das Erlebnis.
Nix mit "mal eben nebenbei"

Stecke mir ne Blüte ins Haar.
Neues Lebensgefühl
In diesen Tagen bin ich wieder offen für Neuheiten
Zeit und Platz für Liebgewonnenes
Zeit und Platz für`s eigene ICH

Wünsche euch Lieben,  neue Kraft und frohe Ostern!!!!








All die schönen Dinge haben wir gestern in Hamburg gekauft.
(Und noch viel mehr ups…)
Wir hatten dort einen wundervollen Tag mit viel Sonnenschein, Hafenrundfahrt, saßen draußen und gönnten uns ein suuuuper lecker Mittagessen im Portugiesischen Viertel….
und 3 Punkte ;)

Betty- Gewürzköchin-


Kommentare:

  1. Hallo Betty !
    Der Hamburg-Tag hört sich ja sehr gut an. Bis auf die 3 Punkte ! Wie habt ihr das denn geschafft ?
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes Osterfest !
    Liebe Grüsse, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Anja,…und zwischen Farbe & Pinsel einfach mal die Füße hochlegen…ist doch auch Ostern ;)
      Liebe Grüße Betty

      Löschen
  2. Liebe Betty,
    als St.Pauli-Anhänger freue ich mich sehr, das ihr die 3 Punkte mitgenommen habt! ;o)
    So schöne Sachen hast du dir mitgenommen!
    Hab gestern gleich zweifach an dich gedacht :
    erst, als wir spontan zu einem Maifeuer-Grillen eingeladen wurden
    (nach Geschäftsschluß natürlich) und ich in völliger Panik nach Backzutaten für ein Kräuterbrot meine Schränke durchwühlte - Betty würde bestimmt eine tolle Beschreibung hierfür einfallen schoß mir durch den Kopf. Jetzt ist mein Rosmarin ein Kahlkopf, aber das Brot war seeehhhr lecker!
    Dann, als wir im Auto auf dem Rückweg von den Ausschreitungen nach dem Spiel hörten - hoffentlich ist Betty gut nach Hause gekommen
    Bist du doch??? Jedenfalls hab ich mich - wie immer - sehr gefreut, von dir zu lesen............ich mag auch deine leisen Töne!
    Vielen Dank für deine lieben Wünsche - all das und mehr wünsche ich dir auch
    Hab es besonders schön!
    Liebe Ostergrüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  3. Ach meine liebste Inga,..wir müssen Nummern austauschen,..so geht das aber auch nicht weiter ;)…hast es aber gut "gebacken" bekommen….am besten wird es sowieso immer dann, wenn man nicht vorbereitet ist !!! Hoffe, du hast dir dein "Notbrot-Rezept" notiert hahaha..
    Ja und Hamburg war sehr schön,…durfte die Stadt zum ersten mal bei Sonnenschein genießen. War ein völlig neues Gefühl….schön wars….Und Udo haben wir auch getroffen…was für ein Zufall!!!
    (Und ja,….wir sind gut nach hause gekommen…haben erst heute Morgen die Nachrichten der Ausschreitungen gehört….bei uns war alles friedlich)
    So,..die Arbeit ruft (auch zu Ostern)…Frühstück abräumen ;)….herrlich…
    Fühle dich lieb gedrückt und genieße die Sonnenstrahlen
    Betty

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Betty,
    ein wunderschönes Osterfest wünsch ich dir!!!
    Hab es gut!
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Betty,

    danke für deine lieben Worte. Ich freu mich immer von dir zu lesen!
    Ach ja, Essen so richtig mit allen Sinnen zu genießen das ist ewas Schönes! Und dann noch im Kreise der Familie. Genieß noch den letzten Feiertag und das herrliche Wetter (bei uns jedenfalls).

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    mit diesen wunderbaren Sachen hattest du bestimmt eine Genießerzeit!!!
    Alles Gute
    Elisabeth

    AntwortenLöschen