Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Sonntag, 13. April 2014

Frauen schlafen leise!

(Quasselquatsch)

Heute Morgen traten Worte in mein Leben, - Nein, das glaubt ihr nicht! Nach einer Woche harten Job und nebenbei noch Einsätzen von anderen Aufgaben wie Hausfrauentätigkeiten, Muttereinsätze, Gartenbuddler, Beschaffungsmanagerin- und an der Familienbörse gearbeitet .
Ich muss betonen, dass jede Frau ein Unternehmen führt. Wir managen das Projekt Familie mit all seinen Aufgaben und Herausforderungen.
Und das kann uns zum Wochenende auch mal Grenzen zeigen.
Ich bin gestern Abend,…-und es war ein freier Samstag Abend- schon nach den Nachrichten auf dem Sofa eingeschlafen. Die Lichter gehen aus. Koma.

Er: Schatz, du schläfst!
Ich: Nein, …ich gucke doch!
Er: Aha,..und was war gerade im Fernsehen?
Ich: Oh,….total aufregend.
Er: Komm, geh doch ins Bett.
Kennt ihr das Gefühl…zu wollen,…aber immer wieder einzuschlafen?
Zu schlapp, um aufzustehen.
Ok,..ich bin auf heute morgen in meinem Bett aufgewacht. Habe den Weg wohl doch gefunden.
So was von ausgeschlafen,…WOW…alle Kräfte sind wieder da.
Ich wurde mit einer Tasse Kaffee empfangen und setzte mich zu ihm.
Wie aus dem Nichts kam der Satz…..
Er: Schatz , du hast heute Nacht so was von geschnarcht.
Ich.: Iiiiccchhhh? Niemals!!! Hahahah.

Jetzt mal ehrlich, Frauen schnarchen nicht,…Frauen räuspern durch die Nase.
Wir zarten Wesen können solche Töne gar nicht zu Stande bringen. Über unsere Lippen kommen nur sanfte Töne,…und durch unsere Nase - kommt Luft- mehr nicht!
Wir Frauen haben genetisch bedingt nur einen leichten Schlaf. Tiefschlafphase tritt kaum ein.
Wir denken nämlich auch im Schlaf. Uns kommen besondere Ideen, wir bewältigen Probleme und suchen nach Lösungen im Schlaf. (Wenn wir mitten in der Nacht die Haustür klappen hören, Kinder sind wohl zu Hause) schlafen wir wieder.


Männer können das besser, sie legen sich ins Bett, Augen zu - Tiefschlaf!
Sie liegen auf dem Rücken….Tiefschlafphase…Schnarchkonzert!
Wenn zu den Geräuschen auch noch Wind kommt,…kennt ihr das?
Beim einatmen SCHAAAARRRCCHH….beim Ausatmen Lippen gespitzt und  PPPFFFFÖÖÖÖÖÖHHHH.
Ich: Du schnarchst….dreh dich um!!!!
Er: Hä?
Ich: los!
Da hilft auch keine Blümchenbettwäsche. Habe ich schon versucht. Dachte ich könnte das männliche Unterbewusstsein damit manipulieren. Klappt nicht! Unsere Betten tragen jetzt wieder kariert.
Wie sollten Männer dieses Verhalten auch abstellen? Das kommt doch noch aus Urzeiten. Damals lagen sie mit ihren Weibchen auf Bärenfellen (Klick) an der Feuerstelle und vertrieben mit den Geräuschen wilde Tiere in der Nacht.
Also versuche ich es mir schön zu reden,….Er bewacht mich!!!! ;) Aber manchmal möchte ich auch töten,..das wilde Tier (oder den Geräuschemann)

So, und heute Morgen wird mir so ein Satz unterstellt.
Dabei fühlte ich mich so gut….ausgeschlafen…und jetzt überlege ich.
Hmmm, angesichts meiner tausend tiefsitzenden Schlaffalten im Gesicht und der Bad Hairday Frisur,…könnte es wirklich sein. Ich war auch nicht einmal wach.
Kinder sind zu Hause,…(Habe ich nicht reinkommen gehört).
Durch diese ganze Frauenemanzipation fangen wir jetzt an zu schnarchen. Toll. Also, das habe ich mir so nicht gewünscht.
Kann man darüber noch mal verhandeln?

Kommen die "Kinder" aus ihren Höhlen gekrochen sagt meine Tochter:
Man man,….heute Nacht hat aber einer von euch ganz schön geschnarcht!
Sofort zeigt jeder von uns auf den anderen.
Es ist nicht nun nicht zu beweisen. Aber wie gesagt…Wir Frauen können so was nicht!!!!
Oder, hast du etwa schon mal geschnarcht  ;) ?

Egal jetzt (gemeine Unterstellung)…ich bin ausgeschlafen…habe Kraft für mein Sonntagsprojekt. Ärmel hochgekrempelt und ran an die Arbeit.
Heute eröffnet meine Außenküche!!!! Juhuuu…
Herzlich willkommen in meinem "Garten-Restaurant". Damit habe ich mir einen Traum erfüllt.
Und? Wie findet ihr sie?

Unser Holzvorrat ist fast aufgebraucht!

Ein Blick in die Sitzecke

Der Pool ist voll…warten auf Sommertemperaturen


Meine neuen Lieblingsschalen



Gestern kam der neue Vorhang- schön-




Heute Abend werde ich dann wohl wieder schach-matt einschlafen.
:)
Wünsche euch eine ruhige Nacht!

Betty - Schnarchnase-

Liebe Inga, vielen Dank für deine tolle Anfrage,…ja natürlich beantworte ich dir deine Fragen. Sehr gerne sogar :)





Kommentare:

  1. Liebe Betty,
    jetzt kommen gaaanz viele Dankeschöns:
    Eins dafür, das du die Fragen beantwortest!
    Eins für deinen drolligen Kommentar bei mir (und es gab auch noch Schnitzel heute Mittag, wie passend)
    Eins für diesen tollen Text, ich hatte wieder soviel Spaß dran (ein Buch, ich will ein Buch von dir! Länge : mindestens "Herr der Ringe")
    Eins für die tollen Bilder von deiner Sommerküche - wunderschön, bin ganz neidisch!
    ...und noch eins für den Klick zum Bärenfell : mein liebster Mann und ich waren Samstag im Baumarkt und nachdem ich ihm heute deinen Bericht vorgelesen hab, war mit uns nichts mehr anzufangen: wir haben den restlichen Tag gegackert wie die Hühner vor Lachen.
    Jetzt darf in unserer Gegenwart weder das Wort "Bär" noch "Fell" oder "Baumarkt" fallen, wir haben Muskelkater...
    Wünsche dir eine sooooooooooo schöne Woche!!!
    Ganz liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Inga,…oh je,…ich hoffe dein Mann nimmt dich jetzt noch mit, wenn er in den Baumarkt muss…ich meine, mein Mann weiß mittlerweile, ein Leben mit Betty ist jeden Tag eine "Herausforderung". Ich bin durch und durch "Ein Mädchen" ;)…
      Aber ich freue mich von Herzen, wenn ich merke, dass sich die Menschen in meinen Kurzberichten widerfinden;)
      Ach, ein Leben mit Mann & Frau….
      So,…ich muss mich noch an meine Aufgaben machen….da hat mir doch jemand ein paar Fragen gestellt….
      Fühle dich lieb gedrückt
      Betty

      Löschen
  2. Ich kann dir nur beipflichten . . . Frauen schnarchen NIE ! Wenn mein Mann ein Gläschen zu viel getrunken hat, schnarcht er auch ganz fürchterlich . . . sämtliche Tipps hab ich schon probiert . . . es hilft nix . . . in meiner Verzweiflung hab ich dann letztens mit der flachen Hand immer auf sein Kopfkissen geklopft, er immer lauter geschnarcht . . . ich immer kräftiger geklopft! Stinksauer war ich . . .da sagt er plötzlich aus (vermeintlich) tiefsten Schlaf, ich soll endlich mit dieser blöden Klopferei aufhören - er kann nicht schlafen !!!! . . . Männer ;O)
    Deine Outdoor-Küche, liebe Betty - die ist der Hammer . . . ich hab dafür einen Pizza-Ofen im Garten . . . Ätsch ;O)))
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris, dachte es mir doch, dass ich nicht den einzigen Geräuschemann auf dieser Welt habe. Ha, es gibt also noch mehr Exemplare.Ok, den Tipp mit der flachen Hand brauche ich jetzt auch nicht mehr ausprobieren.Ich stelle es mir gerade vor,…und musste so laut lachen, dass meine Mietze Katze voll entsetzt abgehauen ist.
    Also Mädels, sollte das hier noch jemand lesen,…wir bitten um weitere Tipps…
    Und auf deinen Pizzaofen bin ich voll neidisch,…wollte ich auch unbedingt haben…habe mir zum Trost einen Pizzastein für den Backofen gekauft.
    LG Bettina

    AntwortenLöschen