Kochen - Lachen - Geschichten - und Gedanken

Donnerstag, 15. Mai 2014

Einfach weg - verschwunden - im Bermuda Dreieck!

Quasselquatsch

Bei uns gelangt man direkt durch die Waschmaschine ins Abflussrohr und landet dann gleich im Bermuda Dreieck.
Was dort am meisten benötigt wird? Ich kann es euch verraten:
Die beliebtesten Accessoires sind SOCKEN! Ist das bei euch auch so?

Mädels, eins sage ich euch. Wäsche waschen ist für mich ein Heiligtum. Bei mir wird alles peinlichst nach Farben, Feinäsche, Jeans-Programm usw. sortiert. Ne wirklich, da gebe ich mir echt Mühe!
Außerdem bin ich stolze Besitzerin einer technisch hochausgestatteten Waschmaschine.
Nichts desto trotz, verschwinden bei mir ständig Socken.
Komisch
Ich weiß ganz genau, dass sie vor dem Waschgang vollständig waren. Auf der Leine hängen dann immer nur noch einzelne von ihnen.
Das ist nicht immer so, aber es passiert!
Mittlerweile habe ich einen Korb, wo diese dann gesammelt werden. Dort liegen sie -
Wie kleine Waisen Socken und warten, dass sie dort wieder befreit werden.
Nichts zu machen, die verschwundenen Socken tauchen nie wieder auf.





OK, ich habe verstanden! Sie sind im Bermuda Dreieck verschwunden!
Ab und zu stecke ich die einzelnen Socken immer mal wieder mit in die Maschine. Für einen guten Zweck!
Ich habe Mitleid mit den verschollenen Menschen im Bermuda Dreieck. Sie sollen es doch gut haben und nicht rumlaufen wie Lumpi. Ich dachte, sie sollten doch ruhig zwei gleiche Socken tragen dürfen. Sieht doch schicker aus.
Aber nein, die einzelnen wollen sie nicht! Die kommen immer wieder zurück!
Toll
Der Modetrend im Bermuda Dreieck scheint ein anderer zu sein als bei uns.
Dort trägt der Mensch zwei verschiedene Socken. Die trauen sich was ;)



 Leider fehlt mir dazu der Mut….denn ich kann meine Mitmenschen schon hören…..
Haha, du hast zwei verschiedene Socken an!
Ich: Ne ne, das muss so sein! Neuer Trend. Vom Bermuda!





Aber warum eigentlich nicht? Ist auf jeden Fall kostengünstiger , als ständig neue Socken zu kaufen!
Wer von euch spendet eigentlich noch Socken ins Bermuda?






Betty - verreist ins Bermuda Dreieck - und sucht Socken -

Psssst…die "Roten" sind meine NEUEN !!!!
Zum Schreien schön, oder????
Zalando….hui….

Kommentare:

  1. Hallo Betty !
    Du bist ein Knaller ! Bitte tu mir den Gefallen und trage diese zwei Socken mit den roten - übrigens traumhaften !!! - Schuhen nie in der Öffentlichkeit ! *LachtränenausdenAugenwisch*

    Und von eurem Waschmaschinen-Bermudadreieck muss es einen direkten Zugang zu meinem Waschmaschinen-Bermudadreick geben !
    Ist das nicht unglaublich ???
    Vielleicht landen Deine verlorengegangenen Socken bei mir und umgekehrt !
    Und vielleicht gibt es noch mehr Abzweige im Bermudasockensytem !
    Hach, was für ein netter Post von Dir ! Der Abend ist gerettet *kicher*.
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,...ich komme dich mal besuchen und bringe mein Körbchen mit den Waisensocken mit...vielleicht können wir welche tauschen :)...und du backst dann bitte deinen Hugo Kuchen. :) :) :)...oh ja gute Idee...mach mich auf den Weg.
    Bis gleich
    Kussi Betty
    habe dir ne mail geschrieben,....schau mal ob die angekommen ist...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Betty,
    jetzt staune ich aber : wir haben es noch nicht geschafft, zusammen wenigstens nen Kaffee zu trinken und unsere Socken wandern gemeinsam aus? Kurios!
    Meine Waisenkinder trage ich immer in Stiefeln auf.........obwohl meine Socken (ich bin ein Zwergenfüssler und kaufe immer Kindersöckchen) sind eh kunterbunt
    -geringelt, gepunktet, gemustert-da würde es vermutlich sowieso nicht auffallen, wenn ich zwei unterschiedliche anhabe ;o)
    Vielleicht sollten wir mal einen Socken-Treff (statt Blogger-Treff) organisieren?
    Liebe Grüße und Knuddler von
    Inga

    AntwortenLöschen
  4. Ha, die Zeit der verschollenen Socken ist bei uns vorbei! Ich habe mir (schon vor ein paar Jahren) so Sockenclipsdinger angeschafft. Damit werden die paarweise aneinander gefesselt in den Wäschekorb geworfen, damit gewaschen und getrocknet! Einfach genial, seither ist zusammen, was zusammengehört :-)

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Betty !
    Kannst Du mir Deine Adresse an homelove@gmx.net schreiben ?
    Dann kann die Nettigkeit schon morgen auf die Reise zu Dir gehen.
    LG und Gute Nacht,
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Betty,
    ich habe Deinen Blog gerade erst gefunden und fühle mich richtig wohl hier, aus diesem Grund habe ich mich direkt bei Dir als neue Leserin eingetragen.
    Ich muss zu meiner "Schande" gestehen das ich das Socken Problem nur vom hören kenne. Bei und verschwinden die nicht. Vielleicht ist unsere Charlotte aber auch "schuld" daran, die trägt nie passende.
    Ich wünsche Dir ein schönes WE
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen